Team

Sabrina Dobrautz-Bächli – Inhaberin

Aufgewachsen bin ich in Erlinsbach SO (bei Aarau) in einer sehr sportlichen Familie. Ich war früher aktive Schwimmerin. Ernährung und Gesundheit waren deshalb schon immer Themen, die für mich sehr wichtig waren.

Seit 2007 in Romanshorn wohnhaft.
Seit 2010 verheiratet, 2 Kinder (2013, 2015)

Werdegang

2007
Abschluss der Höheren Fachschule für Ernährungsberatung am Universitätsspital Zürich

Januar 2008 – Mai 2010
Ernährungsberaterin im Kantonsspital Frauenfeld und
Mitarbeiterin im Spectaturs (Catering/Take Away für gesunde Ernährung) in Zürich (www.spectaturs.com)

Juni 2010 – Februar 2011
Reise mit dem Camper rund um die USA mit meinem Mann

März 2011 – Juli 2012
Ernährungsberaterin im Kantonspital Münsterlingen

Seit September 2011
Eigene Praxis für Ernährungsberatung in Roggwil

Juni 2012 – Januar 2017
Ernährungsberaterin bei medbase in St. Gallen und Abtwil, 20%, Swiss Olympic Zentrum

Ab August 2012
Eröffnung 2. Standort meiner Praxis in Kreuzlingen

Ab Juli 2014 
Eröffnung 3. Standort in Romanshorn (zu Hause)

Ab Mai 2021
Wechsel Standort von Roggwil nach Steinach

Mein Motto:
Für jedes Ernährungsproblem gibt es eine Lösung!

Was ich an meinem Job liebe:
Ich geniesse die Flexibilität der Selbständigkeit und mag die Abwechslung in meinem Beruf. Jeder Klient bringt eine andere Geschichte mit, und ich sehe es als grosse Herausforderung, ihnen zu helfen, eine für sie optimale Ernährung im Alltag umzusetzen und dadurch eine bessere Lebensqualität und ihre Ziele zu erreichen.

Ziele in der Beratung:
Mein Hauptziel ist ganz klar die Nachhaltigkeit. Mir ist es wichtig, dass Sie auch in einem Jahr, in 2 oder 3 Jahren noch Erfolg haben, nicht nur in 3 Monaten. Es bringt Ihnen nichts, wenn Sie in 3 Monaten 15 kg abnehmen, diese werden Sie ganz bestimmt wieder zunehmen. Bei einer Ernährungsumstellung geht es darum, einen Prozess in Gang zu setzen und Schritt für Schritt Änderungen vorzunehmen, auszuprobieren und sich nach und nach an neue Gewohnheiten zu gewöhnen. Wer nicht bereit ist, langfristig seine Gewohnheiten zu verändern, wird keinen Erfolg haben!
Der Wille, etwas zu verändern, ist die Grundvoraussetzung für Ihren Erfolg!

Dabei ist es mir auch wichtig, Sie aufzuklären, was in unserem Körper geschieht. Wenn Sie Zusammenhänge zwischen Ihrem Verhalten und Ihrem Körper besser verstehen, ist es für Sie auch einfacher sich neue Gewohnheiten anzutrainieren.

Bei mir gibt es kein aufwändiges Kalorienzählen, Abwägen, Hungern, Punktezählen, weisse Tage, rote Tage, erlaubt und nicht erlaubt, etc.  Für mich ist es wichtig, dass eine Veränderung für Sie umsetzbar ist, nur dann bleiben Sie auch langfristig dran. Wenn meine Klienten sagen: `das fühlt sich gar nicht wie eine Diät an`, dann sind wir auf dem richtigen Weg.

Ich freue mich, auch Sie auf Ihrem Weg zu begleiten!

Ihre Sabrina Dobrautz


Roger Stieger

Aufgewachsen im Appenzellerland, besuchte ich die Schulen in Speicher und Trogen. Von klein auf habe ich verschiedene Sportarten ausprobiert. Mein Bewegungsdrang war schon immer sehr hoch.

Im Elternhaus wurde der Mittagstisch gepflegt, es kam fast alles auf den Tisch. Ernährung war kein grosses Thema, Hauptsache von allem war etwas dabei und es schmeckte gut. Durch meinen Werdegang kam neben dem Sport mit den Jahren auch die Ernährung dazu. Ausschlaggebend war wohl ein Arbeitsaufenthalt auf einem Bauernhof im Westen von Kanada. Ernährung ist viel mehr als Nahrungsaufnahme. Essen ist Teil einer Kultur und stiftet Identifikation unter den Mitmenschen.

Seit 2012 wohne ich in der Stadt St. Gallen.

Werdegang

2015 – 2019

Studium BSc in Ernährung und Diätetik, Fernfachhochschule Schweiz (FFHS)

2018 – 2020

Praxisausbildung zum Ernährungsberater im Spital, in verschiedenen Ernährungspraxen und der Forschung

2013 – 2018

Verkaufsspezialist Lebensmittel, Kündig Chäslaube und Bionat Naturladen

2006 – 2011

Jungkoch in verschiedenen Gastronomiebetrieben

2002 – 2006

Studium in Sportwissenschaften (lic. phil. hum.), Universität Bern

1995 – 1999

Matura Typus E, Kantonsschule Trogen AR

Mein Motto:

«Individuell – Abwechslungsreich – Nachhaltig»

Was mir in meinem Job wichtig ist:

In meinen Beratungen steht der Mensch als Individuum im Mittelpunkt. In Zusammenarbeit mit meinen Klient*innen erarbeiten wir ein individuell angepasstes Ernährungs- und Bewegungsprogramm. Vieles ist möglich – Nichts ist verboten.

Was anfänglich vielleicht etwas Überwindung und Durchhaltewillen braucht, kann langfristig sehr viel Positives und Neues ins Leben bringen. Menschen erfolgreich auf ihrem Lebensweg zu begleiten erfüllt mich mit grosser Zufriedenheit. Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.

Gerne begrüsse ich Sie zur Beratung in St. Gallen.

Mit besten Grüssen

Roger Stieger